+48 575 030 301

Krakau

KRAKOW BIKE TOUR

ab/pro Person 20 
  • Erkunden
  • Geschichtsliebhaber
  • Lokaler Führer
  • Besichtigung
  • Sport


Beschreibung

Krakau ist eine der wenigen polnischen Städte, deren Architektur den Winden der Geschichte standgehalten hat. Sie war bis 1596 die offizielle Hauptstadt Polens, und die Kirchen zeigen noch immer den Lauf der Zeit, das Schloss erinnert noch immer an die ersten polnischen Könige, und die Straßen sind im mittelalterlichen Stil einer Burgstadt angelegt. Krakau ist eines der führenden Zentren des polnischen akademischen, wirtschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Lebens - und das merkt man! Krakau, das als eine der schönsten Städte Europas gilt, lässt Sie tief in Ihr Herz eintauchen und macht Lust auf mehr. Auf der Fahrradtour haben Sie auf zwei Rädern einen Vorteil gegenüber Auto und Bus. Wir werden anhalten, wo immer Sie wollen, Fotos machen, den Bürgersteig benutzen, spazieren gehen oder einfach im Gras an den malerischen Ufern der Weichsel liegen. Unser englischsprachiger Reiseleiter wird Sie auf einer der beiden verfügbaren Routen durch die Jahrhunderte der Krakauer Geschichte führen.

Wir bieten auch die Möglichkeit, Fahrräder und Motorroller stundenweise ohne Führer zu mieten, und liefern Fahrräder an jedem Ort in Polen (von 10 bis 19 Uhr). Bitte zögern Sie nicht kontaktiere uns wenn Sie interessiert sind.

  • Alte Stadt
  • Weichsel-Boulevards
  • Verteidigungsstadtmauern
  • Planty
  • Kazimierz
  • Schindlers Fabrik
Wir beginnen mit der Barbakane (einem befestigten Außenposten, der einst mit der Stadtmauer verbunden war) und betreten wie ein wandernder Kaufmann die Burgstadt von Norden her in Richtung Hauptmarkt. Auf dem Weg dorthin kommen wir am Juliusz-Slowacki-Theater vorbei, um einen Blick auf dessen barocke Fassade zu erhaschen. Warum nicht den Boulevard den überfüllten Straßen vorziehen! Wir sind schließlich mit dem Fahrrad unterwegs. Unser nächster Halt ist das alte jüdische Viertel Kazimierz, das einst eine eigenständige Stadt südlich von Krakau war, dann während des Zweiten Weltkriegs als Ghetto diente und heute eine beeindruckende Kombination aus lebhaften Kneipen, Restaurants, einzigartigen Geschäften und charmanten Alleen beherbergt. Wenn Sie hungrig sind, können wir die beste "Zapiekanka" der Stadt essen und durch Podgórze (ein weiteres wunderschönes Viertel) radeln, das mit der Geschichte des Zweiten Weltkriegs verbunden ist. Hier rettete der deutsche Industrielle Oskar Schindler seine Arbeiter vor den Konzentrationslagern. Wir werden auch den Liban-Steinbruch besuchen, der als Drehort für Steven Spielbergs "Schindlers Liste" diente. Unsere Route führt durch die schönsten Orte Krakaus und hat den Vorteil, dass wir dank unserer engagierten einheimischen Radfahrer die überfüllten Hauptstraßen meiden.
  • Geheime Orte der Krakauer Altstadt
  • Kazimierz
  • Podgórze Bezirke
Dies ist der beste Weg, um die mysteriösen Ecken von Krakau zu entdecken! Diese Tour führt Sie zu Orten, die die durchschnittlichen Touristen nicht sehen können. "Undiscovered Krakow" ist ein Angebot für Entdecker und Enthusiasten, die es lieben, die Welt auf unkonventionelle Weise zu entdecken. Wir laden Sie ein, ein neues Abenteuer zu erleben! Die Reise beginnt in unserem Büro in der Innenstadt, von wo aus wir zum Hauptplatz radeln, wo unser Führer Ihre Aufmerksamkeit auf die Details der Altstadt lenkt, die normalerweise nicht auf Stadtrundfahrten erwähnt werden. Als nächstes radeln wir zum versteckten See Zakrzówek. Eine alte Steinmine, die 1990 überflutet wurde. Heute ist sie eine der wenigen grünen Oasen in der Stadt. Unsere nächste Station befindet sich auf dem Lasota Hill, wo wir die alte Festung, die kleinste Kirche in Krakau und einen der ältesten Friedhöfe der Stadt besichtigen können, die Ende des 18. Jahrhunderts gegründet wurden. Dann können wir zu einer anderen verlassenen Steinmine fahren, die in Hintergrundaufnahmen für Steven Spielbergs „Schindlers List“ verwendet wurde. Von der libanesischen Kalksteinmine fahren wir zum höchsten Punkt der alten heidnischen Hügel rund um die Stadt, der auch einer der besten Aussichtspunkte ist! Das Datum seiner Gründung und seines Zwecks ist noch unbekannt. Es gibt jedoch mehrere Theorien, die erklären, warum diese Hügel gebaut wurden. Am Ende unserer Tour nimmt Sie unser Guide mit zur Show, wo wir sehen werden, wie unser Meister traditionelle Methoden zur Herstellung von Glasobjekten verwendet. Wir garantieren Ihnen eine tolle Reise!

Was ist inbegriffen?

  • Fahrad verleih
  • Leitfaden Pflege
  • Pausen für Besichtigungen und Fotos
  • Pausen für Essen und Trinken

Startpunkt

Zwierzyniecka St. 30 - Krakau

Traveller Style

Entdecker

Dauer

4 Stunden


Zeitplan

Ganzjährig
Täglich 10.00 Uhr